DCV - Cobigolf

Direkt zum Seiteninhalt

Turnierwelt
Deutsche Minigolfmeisterschaften System Cobigolf

Qualifikationsbestimmungen
A)
EINZELWERTUNG


1.
Jeder Landesverband im Deutschen Minigolfsport-Verband erhält je Kategorie einen Sockelplatz.
2.
Der / Die Bestplatzierte der jeweiligen Kategorie in der aktuellen Bundesrangliste Cobigolf [Stichtag 31.05.] erhält den Sockelplatz des Landesverbandes der entsprechenden Kategorie.
3.
Zusatzplätze können an Spieler vergeben werden, die sich über die aktuelle Bundesrangliste Cobigolf [Stichtag 31.05] qualifiziert haben.


Bundesrangliste System Cobigolf <br>
Regelungen zur Bundesrangliste System Cobigolf siehe separate Bestimmungen hierzu


B)
MANNSCHAFTEN
1.
Jeder Landesverband, in dem Cobigolf gespielt wird erhält einen Sockelplatz [4 Mannschaften je Kategorie].
2.
Zurückgegebene Sockelplätze werden an Mannschaften des Systems Cobigolf vergeben.
3.
Darüber hinaus 6 Leistungsplätze [für Mannschaften des Systems Cobigolf] nach dem Ergebnis der Deutschen Minigolfmeisterschaft System Cobigolf des Vorjahres.
4.
Zusatzplätze können an Mannschaften anderer Spielsystem vergeben werden, deren Spieler für die Einzelwertung teilnahmeberechtigt sind.

100-325

Zurück zum Seiteninhalt