Bundesranglisten-Endturnier Jugend (BRE) - DCV - DM+BRE

DM und BRE
Direkt zum Seiteninhalt

Bundesranglisten-Endturnier Jugend (BRE)

Die Listen entsprechen weitgehend den eingescannten Originalen, wurden allerdings optisch bearbeitet, da nach dem Scannen einige Buchstaben und Zahlen nicht lesbar waren. An den Inhalten und Ergebnissen wurde selbstverständlich nichts verändert.








1983 -1. BRE in Essen   1984 -2. BRE in Bad Wörishofen
1985 -3. BRE auf Baltrum
1986 -4. BRE in Oelde
1987 -5. BRE in Rauschenberg
1988 -6. BRE in Essen
1989 -7. BRE in Hamm
1990 -8. BRE auf Baltrum
1991 -9. BRE in Cappenberg
1992 -10. BRE in Bad Wörishofen
1993 -11. BRE in Grötzingen
1994 -12. BRE in Bad Salzuflen
1995 -13. BRE in E-Vogelheim
1996 -14. BRE auf Baltrum
1997 -15. BRE in Krumbach
1998 -16. BRE in E-Stoppenberg
1999 -17. BRE in Hamm
2000 -18. BRE in Bad Wörishofen
2001 -19. BRE in Krumbach
2002 -20. BRE in E-Vogelheim
2003 -21. BRE in Rauschenberg
2004 -22. BRE in E-Stoppenberg
2005 -23. BRE in Grötzingen
2006 -24. BRE in Hamm
2007 -25. BRE in Kellmünz
2008 -26. BRE in E-Vogelheim
2009 -27. BRE in Rauschenberg
2010 -28. BRE auf Baltrum
2011 -29. BRE in Hamm
2012 -30. BRE in E-Stoppenberg
2013 -31. BRE in Grötzingen
2014 -32. BRE in E-Vogelheim
2015 -33. BRE in Hamm
2016 -34. BRE in Rauschenberg
2017 -35. BRE in Groß-Umstadt



Seit 1983 sind die Jugendlichen nicht zu den Deutschen Cobigolf-Meisterschaften startberechtigt, sie spielen aber zur gleichen Zeit und am gleichen Ort das Bundesranglisten-Endturnier der Jugend und Schüler aus.


201-210

Zurück zum Seiteninhalt