Krone - DCV-Geschichte

Direkt zum Seiteninhalt

Krone

Regeln 1967
a = Nummer und Bezeichnung (Eigenname) der Pisten
b = Kurzbeschreibung der Hindernisse
c = Spielregeln und Punktewertung
a) 
Piste Nr. 14. „K R O N E“
b)In der 2. Hälfte der Piste zum Zielkreis ansteigende Bahn. Im Zielkreis 8 Pfeiler, einer Krone ähnlich. Der innere Zielkreis ist abermals erhöht. 2 Abschlagpunkte 17 cm vom Zielkreisrand.
c)
Allgemeine Spielregel. Analog Piste 2. Die Abschlagpunkte im Zielkreis gelten nur für den 6. Schlag. Ein Ball der aus dem inneren oder äußeren Zielkreis beim Weiterspiel den langen Ablauf wieder hinunter rollt, wird vom Abschlagpunkt hinter dem 2. Tor weitergespielt.

Mögliche Pluspunkte: 1 + 1 + 2 + 1 = 5





175-324

Zurück zum Seiteninhalt